Liebe Besucher des BALLONfestivals auf dem Festival werden durch den Veranstalter Foto- und Filmaufnahmen erstellt, vervielfältigt und zum Beispiel für aktuelle Berichterstattung und Dokumentationen gebraucht. Diese werden via Print, DVD, TV und Online verwendet und verbreitet. Mit dem Betreten des Festival-Geländes erklärt sich jeder Besucher damit einverstanden, dass diese Aufnahmen auch die Person des Besuchers abbilden können und für die vorgenannten Zwecke entschädigungslos und zeitlich unbeschränkt genutzt werden dürfen.

Für weitere Informationen dürfen Sie sich gerne an unser für Medien und Öffentlichkeitsarbeit zuständiges Orga-Mitglied Michael Reichenberger m.reichenberger@ballon-festival.de